Projekt Salam der EJ im Dekanat Altdorf

Oder Kartoffelsalat und Humus! Das gab es bei unserer interreligiösen Begegnung zwischen christlichen und muslimischen Jugendlichen am 25.03.2019!
Dazu wurden wir vom Islamischen Verein in Altdorf e.V. in ihre Mosche u. Gemeindehaus eingeladen.
Wir nutzten die Zeit um uns auszutauschen und Gemeinsamkeiten zu finden. Die Begegnung diente dem gegenseitigem Verständnis und der Konzentration auf das Verbindende!
Das ganze starten wir nach einer kleinen Besichtigung der Gemeinde, mit ihren Arbeits- und Gebetsräumen. Eine Frage- und Austauschrunde bot die Möglichkeit die andere Religion besser kennenzulernen. Auch Kinder- und Jugendarbeit war Teil des Austausches.


Abgerundet wurde alles mit gemeinschaftlichen Kochen (deutsche und arabische Spezialitäten) und dem gemeinsamen Essen.
Am Schluss gab es noch eine Präsentation über die Gemeinsamkeiten von Islam und Christentum.
Ein ganzer Tag zum Dazulernen, Abbauen von Vorurteilen und Kennenlernen von anderen Bräuchen und Gewohnheiten.
Vorbereitet wurde das Ganze von einem Arbeitskreis der Evangelischen Jugend im Dekanat Altdorf.